SG Tornesch/Holsatia

News

Vorbereitungsspiel unserer SG auf die anstehende C-Junioren

Unser Rotes Team spielte heute beim Bezirksligisten SV Wilhelmsburg.

Insgesamt sieben unserer Spieler mussten sich entschuldigen lassen, so dass wir mit einem kleinen Kader anreisten. Schnell fanden wir uns auf das Großfeld zurecht, ebenso die neue taktischen Mittel und neuen Positionen. Unsere Defensive stand gut und ließ nichts zu, anders bei dem Gastgeber. Wir konnten uns immer wieder gut bis zur Grundlinie durchspielen und führten nach gut 20‘ verdient mit 2-0. So richtig gefährlich war der SV W in der 28‘ als aich ihr schneller Linksaußen Durchsetzte und gleich traf. Nur 4‘ später sogar der Ausgleich, als der Schiedsrichter ein Handspiel sah – Bitter für unser Team – es war definitiv keine Hand.

Das schmälerte nicht unsere Leistung und wollten in der 2. Hälfte weitere Tore erzielen. Bereits nach 5‘ gingen wir erneut in Führung, bauten diese in der 60‘ auf 4-2 aus. Das Spiel sehr ausgeglichen mit hohem Einsatz. In der 62‘ zeigte der Schiedsrichter überraschend erneut auf dem Punkt, als er ein Foul erkannte. Das 3-4 fiel. In der Schlussminute setzten wir den Schlusspunkt und gewannen mit 5-3. Zufrieden fuhren wir nach Hause, dass hohe Engagement sowie die Umsetzung der Vorgaben überzeugten und lässt hoffen auf die neue Saison.

Antworte auf den Beitrag

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ab nach ganz oben