SG Tornesch/Holsatia

News

USC Paloma – SG Tornesch / Holsatia im EMTV 1-5

Lange war es her, dass unser Team auf den Grant ran mussten. Ein bekanntes Gebiet für die Uhlenhorster. Der Platz staubig, der Ball sprang wie ein großer Flummi über den Grantplatz.

Der Gastgeber stand sehr hoch, presste sofort.  Das bereitete uns zunächst Probleme, wir konnten den Ball kaum beruhigen, da war der Ball schon wieder weg. So hatte Paloma die ersten Chancen und wir Glück, nicht gleich zurück zu liegen. Nach 10‘ unser erster gelungener Spielzug und das entschlossene Durchsetzen unseres Stürmers führte zum 0-1. Kurz darauf fast das 0-2, doch unser Spieler schob den Ball zu lasch in Richtung leeres Tor, ein Palomate rettet.

Beflügelt durch diese Aktionen gewannen wir an Sicherheit und bekamen den Ball immer besser unter Kontrolle. Der 2. Treffer war die Folge, fast eine Kopie wie zum Führungstreffer.

 

In der 2. Hälfte änderten wir unsere Spielweise, kamen aus der passiven Spielweise der 1. Hälfte zum aktiven Gegenpressing. Spielten immer wieder geschickt in die großen Räume und zogen auf 0-5 davon.

2‘ vor Schluss kam der Gastgeber noch zu ihrem verdienten Ehrentreffer nach einem Eckball.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ab nach ganz oben