SG Tornesch/Holsatia

News

SG verliert beim Tabellenführer Nienstedten 3-5

Unsere SG musste bereits um 9:00 Uhr beim Favoriten SC Nienstedten ran. Leider fehlten gleich 4 Spieler, Konferzeit. 10 Spieler im Kader.

So ziemlich verschlafen unsere ersten 7‘, wir standen nicht Kompakt, zu große Räume, zu eng am Mann. Das nutzt so eine klasse besetzte Mannschaft aus Nienstedten aus. Viele einfache Fehlpässe im Aufbau. Das gekonnte Kombinationsspiel des SC N führte zu drei guten Chancen, 3 Tore – Bitter.

Statt aber den Kopf hängen zu lassen, arbeitete unsere SG sich in das Spiel rein und ca. nach 15‘ kamen wir ins Spiel.

Das ließ hoffen auf die 2. Hälfte. Es fing nicht gut an, nach einer Ecke das 5-1 nach einer Ecke. Ab der 40‘ unser Kombinationsspiel sicher, eine starke Phase setzte ein. Gegen Ende kam das zum tragen und wir verkürzten nach zwei starken Kombinationen auf 5-3.

 

Der SC Nienstedten stürmte somit auf den 1. Platz. Wir konnten in Phasen richtig gut mitspielen, schossen gleich drei Tore bei dem starken Gastgeber, die ansonsten kaum Tore zu lassen. Unsere Moral weiter Klasse, trotz Rückstand wehrten wir uns. Leider starteten wir erneut nicht gut ins Spiel und benötigen Zeit, um Kompakt zu stehen. In dieser Klasse wird das schnell bestraft. Daran arbeiten und reifen wir weiter.

Antworte auf den Beitrag

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ab nach ganz oben