SG Tornesch/Holsatia

News

SG Tornesch / Holsatia II – SC Nienstedten II 4-1

Unsere SG hatte in den letzten beiden Spielen stark nachgelassen.

Wir hatten etwas Zeit, um die Defizite aufzuarbeiten und haben daran gearbeitet.

U.a. stellten wir eine neue taktische Ausrichtung in das Spiel und besetzten die Positionen mit anderen Spielern.

 

Schon in der Kabine merkten wir, dass die Anspannung und der Focus gut waren. Das nahmen wir in das Spiel und zeigten eine sehr Engagierte und Konzentrierte Leistung. Wir besetzen die Räume gut und spielten die Bälle ruhig und gekonnt per Kombinationsfußball zum Strafraum der Gegner.

Zahlreiche Chancen stellten sich so ab der 10‘ ein.

Wir mussten etwas Geduld haben, dann aber endlich die hochverdiente Führung zur Halbzeit.

 

In der 2. Hälfte hielten wir unsere Leistung hoch und fanden bessere Lösung zum Torabschluss, so dass wir drei weitere Tore erzielten konnten.

Der Gast hatte keine echte Torchance und nutzte seine einzige gleich zu ihrem Tor.

Das 4-1 sehr verdient, die Leistung der SG war sehr gut, es machte Spaß zuzuschauen. Die Spielfreude war bei jedem zu erkennen, deshalb auch das tolle Engagement eines jedem.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ab nach ganz oben