SG Tornesch/Holsatia

News

SG – FC Süderelbe 5 – 3

Unser Rotes Team hat das Bezirksligateam  FC Süderelbe II zum Testspiel eingeladen, erstmals auf den Rasenplatz Koppeldamm, erstmals auf dem 11er Feld.

 

Der Gast hatte in der ersten Hälfte Schwierigkeiten ihr Kombinationsspiel aufzuziehen. Zum einem spielten wir stark gegen den Ball und zum anderen bremste der Naturrasen ihr Spiel.

So hatten wir das Spiel im Griff und einige Guter Chancen erspielt.

Das 1-0 zur Halbzeit so ok.

 

In der 2. Hälfte entwickelte sich das Spiel zum intensiven Spiel. Süderelbe hielt dagegen, jeder Zweikampf mit Kontakt, mal hart, zwei dreimal doch zu hart. Das beeindruckte unser Spiel zunächst nicht. Ein klares Halten führte per Strafstoß zum 2-0, nur kurz darauf das Dritte Tor nach einem langen Freistoß in den Strafraum, ein paar Luftlöcher später traf unser Stürmer.

Das machte so richtig Spaß, tolle Kombinationen, tolle zwei weitere Tore zum klaren 5-0.

Geblendet von der klaren Führung ließen wir nach und der Gegner merkte das und nahm Schwung auf nachdem 5-1. Es folgte ein Eckballtor und Strafstoß Tor, dass Ergebnis nun zurechtgerückt.

Das das ein Freundschaftsspiel war, war so nicht zu erkennen, sehr hohe Leistungsbereitschaft vieler Spieler, kaum Wechselmöglichkeiten ließ die Pumpe auf Hochtouren laufen.

 

Es blieb bei 5-3, ein gutes Spiel und Siegesgefühl dürfte uns Rückenstärkung geben für unser letztes Spiel in der Bezirksliga JD06. Ein Sieg gegen Buchholz und wir wären Bezirksligameister zur nächsten Woche.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ab nach ganz oben