SG Tornesch/Holsatia

News

SG blau/rot erreichte ein 2-2 beim SV Eidelstedt

Eidelstedt – SG Tornesch / Holsatia   2-2

Am Donnerstag ging es zu einem Testspiel nach Eidelstedt. Diese haben wie wir auch die Bezirksliga mit direktem Aufstiegsrecht zur Landesliga erreicht.

Bedingt durch die Weihnachtszeit fehlten eine Menge an Spielern von uns, so dass wir 5 aus unserem blauen Team und 6 vom Roten Team einsetzten. Der Gastgeber wollte auch alle seine Spieler zum Einsatz bringen.

Es entwickelte sich ein munteres Spiel mit vielen gelungenen Kombinationen. Die gut aufgestellten verhinderten oftmals den Abschluss.

Den Führungstreffer nach einem Konter in der 18‘ konnten wir 4‘ später Ausgleich. Das 1-1 spiegelte die Kräfteverhältnisse gut wieder.

In der 2. Hälfte nutzte Eidelstedt mehr und mehr unsere etwas schwächer besetzten Räume und war spielbestimmend. Unsere Angriffsbemühungen endeten mit betreten der gegnerischen Hälfte.

Immer wenn wir diese Linie überschreiten konnten, konnten wir stets Gefahr ausstrahlen.

Das Chancenplus aber hatte Eidelstedt, wobei gleich 2 x unser NOT Torwart, kleiner Bruder Joni ( U10 ) eines unserer Spieler über sich hinaus wuchs und unter Beweis stellte, dass er auch Torwart kann. Er verschaffte sich den tiefen Respekt unserer Mannschaft).

In der 42‘ konnte aber auch er nicht mehr helfen, als der Linksaußen aus 4m voll darauf hielt und der Ball im Winkel einschlug.

Erneut konnten wir zurückschlagen. Blitzschnell drehte sich unser Spieler auf, nahm den vertikal Pass gekonnt mit und stand plötzlich frei vorm Tor, netzte ins Eck ein – genauso wie wir es ganz speziell in den letzten Wochen trainierten.

Eidelstedt setzte nun auf Sieg ein und drückte in den letzten 5‘ – vergeblich.

Am Ende konnten wir eine erstaunlich mannschaftlich geschlossene Leistung zeigen, wo einige ihre neuen Rollen recht gut ausfüllen konnten. Das zeigt, dass wir recht Flexibel aufgestellt sind.

Über das Wochenende spielte unser Team Blau in der Hallenmeisterschaft.

Beide Teams spielen in der höchsten Hallenstaffel JD01 und messen sich gegen u.a. HSV und St.Pauli.

Unser Hallenteam 1 holte sich 9 Punkte aus vier Spielen und ist Punktgleich mit St. Pauli auf dem 3.Platz

Unser Hallenteam 2 hat es schwer, als Mittelstark gemeldet Team ist durch den HFV leider auch in diese Staffel 1 gesetzt wurden. Dennoch konnte sich das Team gut schlagen, verlor aber am Ende immer recht knapp und machte es vielen Teams schwer. So verlief auch dieser Sonntag.

Über die kommenden Ferien bieten wir weiter Training an, so dass wir gut ins neue Jahr starten können.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ab nach ganz oben