SG Tornesch/Holsatia

News

Klares 7:4 gegen Wellingsbüttel

Am Samstag hatte Team  Blau die 1.A vom Bezirksligisten Wellingsbüttel zu Gast. Beim Auflaufen war bereits zu erahnen, dass wir nicht viele Kopfballchancen erhalten würden gegen den 2 Jahre älteren Gegner. Nach den ersten Minuten kamen wir immer besser ins Spiel und der Gegner schaffte es immer weniger in Zweikämpfe zu kommen. So gingen wir in 10‘ in Führung. Der Gegner, noch motiviert pressend, glich kurz darauf nach einer Ungenauigkeit aus. Im weiteren Spielverlauf stellte der Gegner das Pressing immer weiter ein, da wir uns mit schnellem Passspiel immer wieder befreiten und bis zum Abschluss kamen. Angesichts der klaren Überlegenheit wurden die Angriffbemühungen der Wellingsbütteler nicht konsequent verteidigt, somit stand es zur Halbzeit 4:3.

Nach der Pause arbeiteten wir offensiv engagiert weiter, was zu vielen Chancen führte. Wir ließen jedoch Einige davon liegen. Die Gegenwehr der Wellingsbütteler mit viel Willenskraft führte neben unseren 3 sehenswerten Treffern noch zu einem Gegentor – Endstand: Ein mit 3 Toren Vorsprung verdienter Sieg – Ergebnis 7:4.
Für unseren Torwart war es emotional ein ganz besonderer Tag: In der ersten Halbzeit einen Strafstoß abgewehrt und in der 80‘ einen Foulelfmeter verwandelt.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ab nach ganz oben