SG Tornesch/Holsatia

News

Escheburg – SG Tornesch / Holsatia 0-3

Escheburg – SG Tornesch / Holsatia   0-3 

 

Eine kleine Reise am anderen Ende zum Abend für unsere SG. Der Platz der Gastgeber sehr klein und der Gegner eine 07er Mannschaft, also einen Jahr jünger als wir.

Die Escheburger gingen hoch engagiert in das Spiel, verschoben mit sehr hohem Tempo, pressten. Die Räume also sehr eng, so dass es viele Zweikämpfe gab, Fehler provoziert worden. Gut, dass wir nur wenig Fehler machten, es gab aber einige, diese konnte der Gegner zu Torchancen nutzen. Der Abschluss aber nicht entschlossen genug.

Wir pressten im Mittelfeld, entwickelten einige sehr guter Torchancen. Leider fehlte auch uns die nötige Spannung beim Abschluss bzw. besetzten einige gute Torabschlussräume nicht.

Der Halbzeitstand mit 0-0 war uns zu wenig, wir hätten unsere Chancen besser nutzen müssen. In der 2. Hälfte gingen wir deutlich aktiver und giftiger in das Spiel und gingen auf maximales Tempo. Escheburg konnte das Tempo nicht gehen, endlich war mehr Zug im Angriffsspiel und wir konnten in der 45‘ und 52‘ in Führung gehen. Wir drückten weiter, dass Spiel auf guten Niveau, es gab viele tolle Kombinationen, ein taktisch anspruchsvolles Spiel für den Jahrgang, alles voller hoch engagierter junger Menschen, so dass die Eltern und Verantwortliche sehr beeindruckt waren.

In der Schlussminute gab es ein klasse Konter über mehrere Stationen, ein echtes Highlight.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Ab nach ganz oben